Tester gesucht für Mini-Gemälde!

Edit 05.02.16: Die Tester wurde ausgewählt und per Mail oder auf Facebook informiert.

„Ich mal’ ein Bild für Dich. Von Dir oder einem Tier!“ So lautet das Motto zu den kleinen, charmanten Portraits, die ich ab diesem Jahr für Euch im Repertoire haben werde.
Schickt mir ein Foto und mein Zeichenmuskel verwandelt es in eine einzigartige, farbenfrohe Illustration.
Ich mal ein Bild fuer Dich

Leider herrscht in der Beispiel-Galerie noch gähnende Leere, weshalb ich eure Hilfe brauche! Ich suche 10 Freiwillige, die sich kostenlos porträtieren lassen möchten. Was ich brauche sind ein oder mehrere* Fotos von eurem Wunschmotiv.
(*Die charakteristischen Merkmale eines Motives kann ich oftmals besser herausarbeiten, wenn ich sie aus mehreren Perspektiven sehen kann… deshalb gerne mehrere Fotos vom selben Motiv.) 

Beim Testdurchlauf dabei sein sollten:
2x Junge,

2x Mädchen,
1x Frau,
1x Mann,
2x Haustier,
2x Familienportrait (mindestens 3 Personen)

Voraussetzung ist eure Erlaubnis das fertige Gemälde als Anschauungsmaterial auf meiner Webseite, meinen Social-Media-Kanälen sowie Printwerbemitteln (Flyer) veröffentlichen zu dürfen. Gerne zusammen mit dem Originalfoto, aber das ist kein Muss.

Angefertigt werden von eurem Motiv je ein Acryl-Gemälde in Mini (15 x 15 cm) und Midi (30 x 30 cm). So kann ich unter realen Bedingungen den Arbeitsablauf testen, den Zeitaufwand messen und einen anständigen Preis kalkulieren.

Schreibt mir einfach in einem Kommentar, wen ihr gerne porträtieren lassen möchtet.
Aus allen verfassten Kommentaren wähle ich die passenden Tester aus. Bei mehreren Bewerbern aus einer Motiv-Kategorie entscheidet das Los.
(Bewerbungsschluss ist der 08.02.2016)

16 Gedanken zu „Tester gesucht für Mini-Gemälde!

  1. Jenny sagt:

    Ooooh, was für eine fabelhafte Idee! Ich würde tatsächlich sehr gerne meine Familie portraitieren lassen (also Papa, Mama & Babygirl). Wir haben ein traumhaft schönes Selbstportrait mit Grimassen & Lachen aus einem Berliner Hotel. Ungeschminkt & ungestellt, wahre Liebe und pures Glück 🙂
    Schöne Idee!!

  2. Christine Kleinschmidt sagt:

    Ich hätte ein 4 1/2 Jähriges Mädchen und einen 8 Monate alten Jungen.
    Würde gern sehen wie sie gemalt aussehen 😀

  3. Beate Sauerbaum sagt:

    Ich hätte als vielleicht etwas außergewöhnliches ein (bzw es sind 2 vorhanden, nur schlecht auf ein foto zu bekommen) Wassersgamen 😊

  4. Anastasia sagt:

    Hallo,
    ich habe dir ja schon Bilder per PN geschickt.
    Mein keiner ist 16 Monate und wir würden uns auch über ein Portrait freuen.

    LG

  5. Lili sagt:

    Hallo 🙂

    wir hätten (sehr schöne!) Fotos von unserer Katze 🙂 Sie ist leider im Sommer überfahren worden, da wäre sowas eine tolle Erinnerung!

    Außerdem kann ich mir vorstellen ein Familienfoto zur Verfügung zu stellen. das wird sicherlich für alle okay sein (ich bring das mal in Erfahrung!).

    coole Idee!

  6. Anne sagt:

    Das ist ja eine schöne Idee. Wenn du noch Kapazitäten hast, würde ich da total gerne mit machen :-).
    Ich hätte eine 3 Jährige Tochter mit Lockenmähne, einen 5 Monate alten Sohn oder ein Bild von uns allen fünf anzubieten.
    Ich hätte von meiner Tochter und mir auch schöne Stillfotos oder Tragefotos von meinem Sohn und mir, falls sowas auch in Frage kommt. 🙂

  7. Martina Bürger sagt:

    Uij, wie schön! Also, wir haben bis jetzt:

    Mädchen: 6x, davon einen Lockenschopf(sehr gut!) und viele Blondinen… ist bei euch vielleicht auch etwas exotisches oder eine nicht-blonde Haarfarbe dabei? 😉

    Junge: 3x Baby/Kleinkind … ein älterer Junge wäre noch super! (edit: wahrscheinlich schon gefunden!)

    Frau: 3x , Tendenz helle Haare, jemand noch was Dunkles im Angebot? (Oh, Gott, ich fühl mich wie auf nem Basar… hoffe das kommt nicht falsch rüber)^^

    Mann: 1x (?)… MÄNNER! Ich brauche Männer! 😉

    Tier: (kein Bedarf mehr)
    – 1x 2 Wasseragamen (!)
    – 1x Katze
    – 2x 2 Katzen
    – 2x Hund (außer die spanische Fellnase ist doch etwas anderes)

    Familie: 5x (kein Bedarf mehr)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.